Dr. Torben Gülstorff

Seit Sommer 2014 ist der promovierte Geisteswissenschaftler Torben Gülstorff als freier Texter und Redakteur für Kafka Kommunikation im Einsatz. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf Beiträgen zur IT-Sicherheit, zu IAMs, zum IT-Sicherheitsbewusstsein und zum IT-Fachkräftemangel.

Nach einem Magisterstudium der Geschichtswissenschaft in Kiel, promovierte der gebürtige Flensburger 2012 an der Humboldt-Universität zu Berlin. Durch Praktika und freie Mitarbeiterschaften erwarb er zahlreiche praktische Arbeitserfahrungen in den Bereichen Konzeption, Recherche, Texterstellung, Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit.

Neben der Erstellung von Übersetzungen, Webseiteninhalten, Pressemitteilungen, Blogbeiträgen, Case Studies, Kommentaren, Interviews, Artikeln und Whitepapern für Kafka ist er weiterhin aber auch wissenschaftlich aktiv. Einmal jährlich arbeitet er als freier Gutachter für das Marie-Sklodowska-Curie-Programm der Europäischen Kommission. Und in seiner Freizeit unterstützt er eine Sonderermittlung der Vereinten Nationen.